Sophie Dudziak gewinnt Gold beim internationalem Turnier in Venray / NL

DSC_8683
© Smolny, 2014

Bei diesem internationalen Turnier waren für die zwei Tage insgesamt 1400 Teilnehmer von 288 Vereinen aus 32 Nationen gemeldet worden. Sophie Dudziak kämpfte, wie gewohnt, in der Altersklasse U18 und dort in der Gewichtsklasse -57 kg mit insgesamt 25 Teilnehmerinnen. Souverän gewann Sie dieses Turnier, da Sie alle Kämpfe vorzeitig gewinnen konnte und selbst eine Schulterverletzung im 3. Kampf Sie nicht aufhielt. So durfte Sie sich am Ende verdient die Goldmedaille umhängen lassen.

DSC_8717
© Smolny, 2014

Marc Smolny startete in der Gewichtsklasse -60 kg mit 48 Kämpfern. Während er den ersten Kampf deutlich für sich entscheiden konnte, verlor er leider den zweiten Kampf gegen einen technisch starken Engländer.

In der Trostrunde kam er mit dem Griff des Gegners nicht klar, so dass er diesen Kampf nicht gewinnen konnte und ausschied. Dennoch, gut gekämpft, weiter so.

DSC_8606
© Smolny, 2014
Teilen:

Autor: Jens Rößger