Dutch Open Eindhoven

Int. Matsuru Dutch Open Espoir U15 + U21 in Eindhoven 2017

Foto @ www.judoinside.com

 

Am 15. Januar 2017 nahmen Romeo Busch, Leon Wüste, Maja Wakup, Nehle Wakup und Marc Smolny an einem der größten Judoturniere für jugendliche Judoka auf europäischer Ebene in Eindhoven teil.

Foto @ PSV Essen, 2017

 

Auf 12 Kampfmatten setzten sich die mit durchschnittlich 50 Kämpfern besetzten Gewichtsklassen auseinander. Viele teilnehmende Nationen schraubten das Niveau sehr hoch, so dass es vor allen Dingen darum ging, Erfahrungen zu sammeln. Romeo (-34 kg / 29 Teilnehmer / U15) konnte einen Kampf gewinnen und schied dann aus. Leon (-42 kg / 53 Teilnehmer / U15) und Marc (-66 kg 40 TN / U21) erwischte es bereits in der ersten Runde. Nehle (-40 kg / 29 Teilnehmer / U15) schaffte es bis ins Halbfinale und verlor da nur ganz knapp. Im Kampf um Platz 3 ging sie als Siegerin von der Matte. Maja (- 44kg / 31 Teilnehmer / U15) musste den Weg durch die Trostrunde gehen und beendete das Turnier mit einem guten 5. Platz.

Foto @ PSV Essen, 2017

 

Foto @ PSV Essen, 2017