Meisterschaften

2. Platz für Pascal Nöthe bei den Bezirksmeisterschaften U18 in Neuss 2018

Nach einem Jahr Wettkampfpause startete Pascal Nöthe als einziger vom PSV Essen bei der Bezirksmeisterschaft der U18 in Neuss. Früher hätte man von mässiger Beteiligung gesprochen, für die heutigen Zeiten im Judosport konnte man jedoch zufrieden sein.

Pascal startete in der Gewichtsklasse -66 kg mit insgesamt 9 Teilnehmern. Nach einem Freilos in der ersten Runde konnte er seinen zweiten Kampf sehr souverän vorzeitig gewinnen. Das machte nach so einer langen Pause Hoffnung. Pascal entschied auch den nächsten Kampf mit einem Würgegriff im Boden für sich.

Schon ging es ins Finale, welches man auch gewinnen hätte können. Der Gegner war jedoch etwas pfiffiger und konnte Pascal im Boden Hebeln. Ein somit verdienter zweiter Platz, was dem Betreuer und dem Kämpfer für heute völlig ausreichte.

Pascal startet in zwei Wochen bei der Westdeutschen Meisterschaft in Herne, wo wir keine Ambitionen auf einen Podestplatz haben uns jedoch möglichst gut verkaufen wollen.