Kreiseinzelturnier Meisterschaften

Kreiseinzelturnier U10 + U13 und Kreismeisterschaften U15 in Essen 2018

Zum ersten Turnier im Jahr 2018 ging es nach 3 Krankmeldungen mit 19 Kindern / Jugendlichen zum Ausrichter dem 1. Essener Judoclub. Die Anmeldezahl ist zwar noch nicht zufriedenstellend aber sie macht uns Hoffnung auf das was in diesem Jahr noch auf uns zukommt.

Auch schön zu wissen ist, das wieder 3 Kinder den Mut hatten ihr erstes Turnier zu bestreiten. Entsprechend groß war die Aufregung bei Hannah, Anna und Silas. Charlotte musste leider ihren ersten Start wegen Krankheit absagen, wir gehen aber fest davon aus, dass wir Sie demnächst bei Ihrem ersten großem Auftritt sehen dürfen.

Alle drei haben sich aber hervorragend verkauft aber auch Erfahrungen sammeln müssen. Macht weiter so, wir freuen uns Euch betreuen zu dürfen.

Die Ergebnisse im einzelnen:

U10
Ronja Dahlhaus, (4TN) 3. Platz
Anna Giesbrecht, (4TN) 3. Platz (1. Turnier)
Philipp Horunschin, (10TN) 3. Platz
Philipp Mirau, (5TN) 3. Platz
Silas Ollmann, (4TN) 3. Platz (1. Turnier)
Maurice Wüste, (7TN) 1. Platz

U13
Lian Rutkowski, (9TN) leider ausgeschieden
(erste Jahr in der U13 mit einem sehr starken zweiten Kampf, wo er sich dennoch leider geschlagen geben musste)
Lukas Aufleger, (10TN) leider verletzt ausgeschieden
Jonas Dicks, (10TN) 1. Platz
Pia Kowalke, (4TN) 1. Platz
Tim Ollmann, (4TN) 1. Platz
Hannah Schievelbusch, (7TN) leider ausgeschieden (1. Turnier)
Joel Treetos, (4TN) 2. Platz
Jolien Treetos, (7TN) 3. Platz
Maja Plate, (4TN) 3. Platz, (1. Turnier)

U15
Julina Fröhlich, 3. Platz
Mark Horunschin, 2. Platz
Ella Ollmann, 2. Platz
Constantin Schaumann, 1. Platz
Leon Wüste, gesetzt für die BEM

Bei der U15 ging es um die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft nächster Woche, was bei diesen Platzierungen von allen geschafft wurde.

Bericht und Betreuung
Marco, Marc und Frank

Foto @ PSV Essen, 2018
Foto @ PSV Essen, 2018
Foto @ PSV Essen, 2018
Foto @ PSV Essen, 2018
Foto @ PSV Essen, 2018
Foto @ PSV Essen, 2018